DMV GTC präsentiert Terminkalender für 2016

Auf der Essen Motor Show hat die DMV GTC den Terminkalender für 2016 vorgestellt. In der nächsten Saison startet die Serie an acht Rennwochenenden im In- und Ausland. Mit einem modifizierten Rennformat bekommen die Teilnehmer mehr Zeit im Cockpit: Zusätzlich zu den Freien Trainings, Qualifyings und zwei Rennen über 30 Minuten gibt es im kommenden Jahr ein Rennen über 60 Minuten. Dort starten die Fahrzeuge der DMV GTC gemeinsam mit der AvD Sports Car Challenge, die bei sieben Veranstaltungen dabei ist.

Der Kalender umfasst drei Veranstaltungen auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg und eine auf dem Nürburgring. Fünf mal geht es ins benachbarte Ausland: Der Auftakt findet im italienischen Misano statt und der Red Bull Ring in Österreich ist ebenso im Kalender vertreten wie das tschechische Brünn. Hinter dem Termin in Zolder (Belgien) steht derzeit noch ein Fragezeichen. „Das wird sich aber schnellstmöglich klären“, erklärt Serien-Organisator Ralph Monschauer.

Vorläufiger Terminkalender DMV GTC 2016

08. – 09.04.16 – Misano (I)
22. – 24.04.16 – Hockenheim
13. – 14.05.16 – Red Bull Ring (A)
17. – 19.06.16 – Nürburgring
15. – 16.07.16 – Hockenheim
Aug./Sept. – Zolder* (B)
16./17.09.16 – Brünn (CZ)
07./08.10.16- Hockenheim

*Termin noch offen