Hugo Emde Freies Fahren – Termine für 2018 sind fix

Sportfahrer aufgepasst: Auch 2018 veranstaltet der DSK wieder sein beliebtes „Hugo Emde Freie Fahren“. Auf der Essen Motor Show konnten insgesamt 15 Termine fixiert werden. Auf dem Programm stehen sieben Rennstrecken in Deutschland und dem benachbarten Ausland, unter anderem auf der Nürburgring Nordschleife, im belgischen Spa-Francorchamps und auf der Berg- und Talbahn Bilster Berg.

Los geht die Saison für alle Sportfahrer im DSK am 4. März 2018 in Hockenheim mit dem ersten Termin für ein „Hugo Emde Freies Fahren“. Im April stehen mit dem Bilster Berg (16. April), dem Dünenkurs in Zandvoort (23. April) und der Nordschleife (25. April) gleich drei Highlights auf dem Programm. Im Mai ist die etropolis Arena Oschersleben (23. Mai) fest in den Händen der DSKler bevor es knapp zwei Wochen später in die Niederlande auf den TT Circuit in Assen (8. Juni) geht. Im Anschluss gibt es für alle DSKler, die bei den ersten Terminen am Bilster Berg, auf der Nordschleife oder in Zandvoort nicht konnten – oder nicht genug bekommen haben – eine weitere Gelegenheit für ein Freies Fahren auf den Strecken. Bilster Berg (11. Juni), Nürburgring Nordschleife (5. Juli) und Zandvoort (23. Juli) sind die nächsten Stationen für das Freie Fahren im Sommer. Nach einem weiteren Termin am Bilster Berg (20. August), in Oschersleben (25. September) geht es in 2018 zum dritten Mal auf die Nordschleife (4. Oktober). Die Formel-1-Rennstrecke in Spa-Francorchamps 17. Oktober), der Bilster Berg (22. Oktober) und der Hockenheimring (17. November) bilden den Abschluss.

Die Online-Anmeldung für die Einzeltermine beginnt im Januar 2018. Der genaue Start wird noch mitgeteilt. Für die Vielfahrer wird es auch 2018 wieder drei Module geben, die verschiedene Rennstrecken beinhalten. Modul 1 beinhaltet Zandvoort (23.04.), Nordschleife (05.07.) und Bilster Berg (20.08). Assen (08.06), Zandvoort (23.07.) und Bilster Berg (23.10.) sind in Modul 2 enthalten während modul 3 aus Nürburgring Nordschleife (25.04.), Bilster Berg (11.06.) und Spa-Francorchamps (17.10.) besteht. Die Module kosten 680 Euro für DSK-Mitglieder (1.200 Euro Nichtmitglieder) und sind ab dem 13. Dezember 2017 buchbar.

Die Preise sind im Vergleich zu diesem Jahr konstant geblieben und nicht gestiegen. Nur für die Veranstaltungen in Spa-Francorchamps musste der Preis leicht erhöht werden.

Alle Termine für das Hugo Emde Freie Fahren im Überblick
Hockenheimring – 04. März 2018
Bilster Berg – 16. April 2018
Zandvoort (NL) – 23. April 2018
Nürburgring Nordschleife– 25. April 2018
Oschersleben – 23. Mai 2018
Assen (NL) – 08. Juni 2018
Bilster Berg – 11. Juni 2018
Nürburgring Nordschleife – 05. Juli 2018
Zandvoort (NL) – 23. Juli 2018
Bilster Berg – 20. August 2018
Oschersleben – 25. September 2018
Nürburgring Nordschleife – 04. Oktober 2018
Spa-Francorchamps (B) – 17. Oktober 2018
Bilster Berg – 22. Oktober 2018
Hockenheim – 17. November 2018