Nürburgring Jahreskarte für DSKler günstiger

Sie ist die Mutter aller Rennstrecken und für jeden begeisterten Touristenfahrer ein Muss: Die Nürburgring Nordschleife. Wer sich nicht nur mit ein paar Runden auf dem 20,832 Kilometer langen Asphaltband begnügen will, der holt sich die Jahreskarte für unbegrenzten Fahrspass in der „Grünen Hölle“. Beim Kauf der Karte profitieren DSKler von ihrer Mitgliedschaft und sparen... Read More

Wüstenhagen wird zweimal Gesamtvierter bei der RCN

Der DSK-Junior feiert beim Saisonfinale am Nürburgring einen Klassensieg. Beim Saisonfinale der Rundstrecken-Challenge Nürburgring (RCN) fuhr Nick Wüstenhagen mit Teamkollege Tobias Müller auf der Streckenvariante GP-Kurzanbindung mit Nordschleife einen souveränen Klassensieg in der RS3 ein. „Das beste kommt bekanntlich zum Schluss. Das war ein Saisonabschluss nach Maß“, freute sich der DSK-Junior über seinen Erfolg beim... Read More

Das Rendezvous-System und der „weiße Elefant“

In den 1970iger-Jahren erlangte das Auto mit dem Kennzeichen MA-LV 547 auf den Rennstrecken Europas Berühmtheit. Das Nummernschild gehörte zum ersten Krankenwagen, der im Motorsport eingesetzt wurde. Federführend war der Deutsche Sportfahrer Kreis e.V., der damit die medizinische Versorgung bei den verschiedenen Veranstaltungen maßgeblich verbesserte. Zustande kam das Projekt auf Initiative des damaligen DSK-Präsidenten Bodo... Read More

Update für das Freie Fahren am Hockenheimring

Der letzte Termin in diesem Jahr für das ‚Hugo Emde Freie Fahren‘ auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg findet auf dem Grand-Prix-Kurs statt. Aufgrund von Baumaßnahmen am Hockenheimring ist statt der ‚kurzen Variante‘ nur der 4,574 Kilometer lange Kurs befahrbar.  Noch sind Plätze frei für den letzten DSK-Trackday am am 17. November 2018 in diesem Jahr Plätze frei. Die... Read More

DSK sucht das nächste Rallye-Top-Talent – jetzt für Trainings anmelden!

Nach der Saison ist vor der Saison: In der renn- und rallyefreien Zeit bieten der Deutsche Sportfahrer Kreis und Armin Schwarz wieder zahlreiche Rallye-Trainings auf unterschiedlichem Terrain an. Für 2018 werden noch drei Termine angeboten. Die talentiertesten Teilnehmer haben zudem die Chance, sich für ein Rallye-Training in Lappland auf einem Ford Fiesta R5 Evo zu... Read More

DSK-Sportpokal – jetzt Erfolge melden!

Auch in diesem Jahr ehrt der Deutsche Sportfahrer Kreis auf der Essen Motor Show seine erfolgreichsten Mitglieder. Bei fast 13.000 Mitgliedern, einer großen Zahl an aktiven Motorsportlern und unzähligen nationalen und internationalen Serien sind wir dafür auf etwas Unterstützung angewiesen. Wenn Du als DSK-Mitglied eine Serie oder einen Titel gewonnen hast, dann informiere bitte kurz... Read More

DSK feiert auf der Essen Motor Show Geburtstag

Die 51. Essen Motor Show vom 1. bis 9. Dezember – Preview Day am 30. November –ist für den Deutschen Sportfahrer Kreis e.V. der krönende Abschluss eines ganz besonderen Jahres: Vor sechs Jahrzehnten wurde die Vereinigung von aktiven Motorsportlern und Sportfahrern gegründet. Grund genug, den 60. Geburtstag gebührend zu feiern. Den festlichen Rahmen dafür stellt... Read More

Editorial: Das Problem des DMSB

In seinem monatlichen Editorial bezieht DSK-Präsident Dr. Karl-Friedrich Ziegahn Stellung zu aktuellen Themen.  Regelmäßig erreichen uns beim DSK kritische Äußerungen über den DMSB. Insbesondere Breitensportler reiben sich an der nationalen Sporthoheit. Von ‚die machen uns das Leben schwer‘, sind ‚arrogant‘, ‚reden nicht mit uns kleinen Sportfahrern‘ bis hin zum Vorwurf der ‚Abzocke‘ durch immer weiter... Read More

Zweiter Saisonsieg für Rene Mandel in der Autocross Europameisterschaft

Vor den beiden letzten Saisonläufen der Autocross European Championship in Frankreich (Saint-Igny-de-Vers) und Italien (Maggiora) hat sich Rene Mandel mit seinem zweiten Saisonsieg in der Kategorie Spezialcross bis 1.600 ccm in der Gesamtwertung eine sehr gute Ausgangsposition verschafft. Dem DSKler gelang im ungarischen Nyirad, 85 Kilometer südlich von Györ gelegen, ein perfektes Wochenende. Als Erster... Read More

Bergrennen Eichenbühl: Gelungene Premiere

Das Ende einer Ära ist in manchen Fällen auch ein Neuanfang. So jüngst geschehen im nationalen Bergrennsport. Nach 50 Veranstaltungen des Bergrennens Unterfranken und dem Ende des GAMSC Würzburg e.V. im AvD fand in diesem Jahr das Finale der Deutschen Berg Meisterschaft erstmals unter der Ägide des Motorsportclub Erftal statt. Und um die Reminiszenz zu... Read More
1 2 3 35