Deutscher Sportfahrer Kreis

Der Deutsche Sportfahrer Kreis kümmert sich seit 60 Jahren um die Interessen von aktiven Motorsportlern und Fans. Mit 13.000 Mitgliedern ist der DSK europaweit die größte Vereinigung dieser Art. Anliegen des DSK sind Förderung des Breitensports, Umweltarbeit und Sicherheit im Motorsport. Als neutraler Beobachter vertritt der DSK die Belange seiner Mitglieder bei nationalen und internationalen Sportbehörden.

24h-Rennen: Tickets jetzt online bestellen!

Sie sind das Nordschleifen-Highlight des Jahres: die ADAC Ravenol 24h Nürburgring. 2024 findet der Langstrecken-Klassiker in der Eifel vom 30. Mai bis 2. Juni statt. Und auch in diesem Jahr profitieren DSKler beim Kauf von Eintrittskarten von ihrer Mitgliedschaft. Die rund 20% Rabatt gibt es jetzt sogar noch komfortabler, denn die DSK-Tickets* zum Vorzugspreis können...

Einladung zur Mitgliederversammlung

Die nächste Mitgliederversammlung Deutscher Sportfahrer Kreis e.V. findet am Samstag, den 24. Februar 2024 um 14 Uhr in Forst (Waldseehalle Forst, Alex Huber Forum, Hambrücker Straße 61, 76694 Forst) statt.  Zum Stichtag 30. September 2023 sind keine Anträge eingegangen. Tagesordnung Begrüßung und Rechenschaftsbericht Dr. Karl-Friedrich Ziegahn, Präsident FinanzberichtIn Vertretung Frank Taller  Bericht der Finanzprüfer  Aussprache  Feststellung der Anwesenheit Entlastung des...
20
Feb

Termine & Events DSK Women’s Club 2024

Nach einem ereignisreichen 2023 für den DSK Women’s Club mit Veranstaltungen beim Freien Fahren, der NLS oder der Essen Motorshow wird es auch dieses Jahr wieder viele Gelegenheiten für die DSKlerinnen geben, sich persönlich oder auch online kennenzulernen, sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen. Das sind die Termine 2024: Freies Fahren mit einer erfahrenen Instruktorin25.3.2024:...
10
Feb

Nürburgring Testtage: DSKler sparen!

Saisonvorbereitung auf dem Nürburgring Grand-Prix-Kurs: Den Anfang macht der DSK-Trackday am 25. März, anschließend finden am 26. und 27. März die offiziellen Nürburgring Testtage für Rennfahrzeuge statt. Sie sind die optimale Trainingsmöglichkeit für Rennteams, sich auf die bevorstehende Saison vorzubereiten. Das Beste: DSK-Mitglieder erhalten bei den Nürburgring-Testtagen 50 Euro Rabatt auf den regulären Preis. Zur...
09
Feb

Fabio Schwarz startet in der Junior-Rallye-Weltmeisterschaft

Fabio Schwarz hat sich für 2024 viel vorgenommen. Er möchte sich im Starterfeld der Junior-WRC behaupten, die mit 24 gemeldeten Fahrzeugen so stark ist wie schon seit Jahren nicht mehr. Sein Ziel ist es, möglichst viel zu lernen. Dabei steht ihm, in seinem von M-Sport eingesetzten Ford Fiesta Rally3 wie schon im vergangenen Jahr, der...
30
Jan

Auf zwei Rädern durch die Grüne Hölle

Es ist das Großereignis am Ring – und hat mit röhrenden Motoren mal so gar nichts zu tun. Die Rede ist von Rad am Ring, dem Radsport-Festival auf dem Nürburgring. Und was hat das Rennen dann mit dem DSK zu tun? Wir planen bei Rad am Ring vom 19. bis 21. Juli 2024 mit je...
27
Jan

Alfons Löwenberg verstorben

Der DSK trauert um sein langjähriges Mitglied Alfons Löwenberg, der im Alter von 87 Jahren verstorben ist. Mit dem Tod von Löwenberg verliert der DSK nicht nur einen langjährigen Freund und Förderer, sondern einen Enthusiasten, der auch im fortgeschrittenen Alter noch aktiv war. Alfons Löwenberg war seit 1970 Mitglied im DSK und wurde dafür 2022...
26
Jan

Finn Gehrsitz mit starkem Saisonauftakt in Abu Dhabi

Früh im neuen Jahr startete Finn Gehrsitz aus Steinenbronn in die Saison 2024. Bei den Hankook 6H Abu Dhabi trat der DSKler zusammen mit Marc Bartels und Tim Zimmermann auf einem Porsche 911 GT3 R des Teams Huber Motorsport an. Nur viel Pech verhinderte am Ende eine Podestplatzierung. Ausreichend Erfahrung sammelte Finn Gehrsitz im Porsche...

Das sagen unsere Mitglieder über den DSK e. V.

  • „Ich bin schon seit 1989 Mitglied im Deutschen Sportfahrer Kreis. Ich fuhr damals Bergrennen, und fand es gut, dass der DSK sich auch für uns, und nicht nur für die großen Serien einsetzt. Als Sebastian dann im Kartsport die ersten Erfolge erzielte, hab ich ihn mit 11 Jahren ebenfalls angemeldet. Der DSK macht gute Arbeit für den Breitensport und vertritt dessen Interessen bei den Sportbehörden. Das unterstütze ich gerne durch meine Mitgliedschaft.“

    Norbert Vettel
    Norbert Vettel
  • „Seit 60 Jahren vertritt der DSK die Interessen von aktiven Motorsportlern und Fans. Er kümmert sich um Nachwuchsförderung und setzt sich für die Sicherheit auf und neben der Rennstrecke ein. Seine Devise ‚Ja zum Motorsport‘ nimmt der DSK ernst. Für mich, als ehemaliger F1-Fahrer, der nach wie vor aktiv im Motorsport unterwegs ist, ist es eine Selbstverständlichkeit, Mitglied im DSK zu sein. Eine breite Basis ist wichtig und notwendig, damit der DSK sich auch weiterhin für die Belange aller Motorsportler einsetzen kann. 13.000 Mitglieder setzen hierbei ein starkes Zeichen.“

    Christian Danner
    Christian Danner
  • „Ich bin zuerst durch die DSK-Busse, die bei den Rallyes in Deutschland immer vor Ort waren, auf den Deutschen Sportfahrer Kreis aufmerksam geworden. 1990 wurde ich dann vor allem Mitglied, um den DSK bei der Förderung des Rallyesports zu unterstützen. Ich finde es sehr wichtig, dass sich der DSK um den Breitensport kümmert. Da dies in der heutigen Zeit sicher nicht leichter wird, ist hier ein starker Rückhalt durch zahlreiche Mitglieder notwendig. Auch der jährliche Treffpunkt bei der Essen Motorshow ist eine gute Sache, damit sich Aktive und Fans in einem ungezwungenen Rahmen austauschen können. Ich bleib auf jeden Fall dabei!“

    Hermann Gaßner sen.
  • „Ich war zum ersten Mal bei einem Hugo Emde Freien Fahren dabei und es war der Hammer! Absolut kein Vergleich zu den Touristenfahrten. Mit 20 gefahrenen Runden geht’s nach Hause. Danke!“

    Christoph
  • „Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Vor allem das faire Miteinander der Teilnehmer macht das Hugo Emde Freie Fahren so besonders. Toll. Das es keine Unfälle und Blechschäden gab liegt ganz klar an der disziplinierten Fahrweise. Also, auf zum nächsten DSK-Event! Wir sehen uns. Allen eine gute Zeit, bleibt gesund und allzeit knitterfreie fahrt. Sportliche Grüße, Luigi.“

    Siegfried

Nur wenn Sie als Mitglied des DSK e.V. Ihre Ideen, Ihre Vorstellungen und Ihre Lösungsvorschläge bei uns einbringen, bleiben wir ein lebendiger Verein.

Charta der Vielfalt

Newsletter Abonnieren

Nachrichten, News und neueste Meldungen aus dem Motorsport und dem DSKeV – aktuell präsentiert von DSK e.V.

Instagram #dsk.1958