Deutscher Sportfahrer Kreis

Der Deutsche Sportfahrer Kreis kümmert sich seit 60 Jahren um die Interessen von aktiven Motorsportlern und Fans. Mit 13.000 Mitgliedern ist der DSK europaweit die größte Vereinigung dieser Art. Anliegen des DSK sind Förderung des Breitensports, Umweltarbeit und Sicherheit im Motorsport. Als neutraler Beobachter vertritt der DSK die Belange seiner Mitglieder bei nationalen und internationalen Sportbehörden.

23
Jan

Neuer Förderpartner: Württembergische Versicherung AG, Generalagentur Michael Wolf

Wir freuen uns, einen neuen Förderpartner an Bord begrüßen zu dürfen: Michael Wolf mit seiner Generalagentur der Württembergische Versicherung AG. Er und sein Team stehen DSK-Mitgliedern gerne in allen Versicherungsfragen mit Rat und Tat sowie individueller Beratung zur Seite. Vor allem für Teilnehmer des DSK Hugo Emde Freien Fahren hat Michael Wolf interessante Versicherungsangebote, die...
19
Jan

Helfer für ADAC Rallye Nordbaden gesucht!

Mit einem neuen Format startet am 11. Februar 2023 die ADAC Rallye Nordbaden in die neue Saison: Als Rallye 35 mit Retro Wertung geht es auf insgesamt sieben Wertungsprüfungen. Veranstaltungsgelände ist das Areal des Hockenheimrings, wobei auch einige Teile des Grand-Prix-Kurses befahren werden. Zur Unterstützung der Veranstaltung werden weitere Helfer und Sportwarte für eine sichere...
Mitgliederversammlung
12
Jan

Save the date: DSK-Mitgliederversammlung

Am 25. Februar 2023 findet am Nürburgring die jährliche Mitgliederversammlung des Deutschen Sportfahrer Kreis e.V. statt. Zu der ‚MV‘ sind alle Mitglieder herzlich eingeladen, sich mit ihrer Stimme und ihrem Engagement aktiv an der Zukunft des DSK zu beteiligen. Ort für die Mitgliederversammlung ist traditionell das Konferenzcenter des Dorint Hotels.
29
Dez

DSKler können Tickets jetzt online bestellen!

Sie sind das Nordschleifen-Highlight des Jahres: die ADAC TotalEnergies 24h Nürburgring. 2023 findet der Langstrecken-Klassiker in der Eifel am Christi Himmelfahrt-Wochenende vom 18. bis 21. Mai statt. Und auch bei der 51. Ausgabe des Rennens profitieren DSKler beim Kauf von Eintrittskarten von ihrer Mitgliedschaft. Die rund 20% Rabatt gibt es jetzt sogar noch komfortabler, denn...
22
Dez

Freies Fahren 2023: 15 Mal Fahrfreude mit dem DSK

Die Planungen für 2023 können beginnen: Auch im kommenden Jahr hat der Deutsche Sportfahrer Kreis wieder 15 attraktive Termine für das beliebte Hugo Emde Freie Fahren im Kalender. Gefahren wird auf Rennstrecken-Klassikern in Deutschland und dem benachbarten Ausland: Hockenheimring, Nürburgring Grand-Prix-Kurs und Nordschleife, Bilster Berg, Zandvoort, Spa-Francorchamps und Oschersleben. Die ersten beiden Termine sind ideal...
14
Dez

Nürburgring Nordschleife: Rabatt für DSKler

Auch in dieser Saison profitieren fahrfreudige DSKler und Nürburgring-Liebhaber von ihrer Mitgliedschaft und erhalten auf die Jahreskarte für die Touristenfahrten einen Rabatt. An knapp 200 Tagen öffnen sich in 2023 die Tore zur Nordschleife und zur Grand-Prix-Strecke für Touristenfahrer – und mit der Jahreskarte sind all diese Termine inklusive! Beinahe täglich öffnet die Strecke dann...

Das sagen unsere Mitglieder über den DSK e. V.

  • „Ich bin schon seit 1989 Mitglied im Deutschen Sportfahrer Kreis. Ich fuhr damals Bergrennen, und fand es gut, dass der DSK sich auch für uns, und nicht nur für die großen Serien einsetzt. Als Sebastian dann im Kartsport die ersten Erfolge erzielte, hab ich ihn mit 11 Jahren ebenfalls angemeldet. Der DSK macht gute Arbeit für den Breitensport und vertritt dessen Interessen bei den Sportbehörden. Das unterstütze ich gerne durch meine Mitgliedschaft.“

    Norbert Vettel
    Norbert Vettel
  • „Seit 60 Jahren vertritt der DSK die Interessen von aktiven Motorsportlern und Fans. Er kümmert sich um Nachwuchsförderung und setzt sich für die Sicherheit auf und neben der Rennstrecke ein. Seine Devise ‚Ja zum Motorsport‘ nimmt der DSK ernst. Für mich, als ehemaliger F1-Fahrer, der nach wie vor aktiv im Motorsport unterwegs ist, ist es eine Selbstverständlichkeit, Mitglied im DSK zu sein. Eine breite Basis ist wichtig und notwendig, damit der DSK sich auch weiterhin für die Belange aller Motorsportler einsetzen kann. 13.000 Mitglieder setzen hierbei ein starkes Zeichen.“

    Christian Danner
    Christian Danner
  • „Ich bin zuerst durch die DSK-Busse, die bei den Rallyes in Deutschland immer vor Ort waren, auf den Deutschen Sportfahrer Kreis aufmerksam geworden. 1990 wurde ich dann vor allem Mitglied, um den DSK bei der Förderung des Rallyesports zu unterstützen. Ich finde es sehr wichtig, dass sich der DSK um den Breitensport kümmert. Da dies in der heutigen Zeit sicher nicht leichter wird, ist hier ein starker Rückhalt durch zahlreiche Mitglieder notwendig. Auch der jährliche Treffpunkt bei der Essen Motorshow ist eine gute Sache, damit sich Aktive und Fans in einem ungezwungenen Rahmen austauschen können. Ich bleib auf jeden Fall dabei!“

    Hermann Gaßner sen.
  • „Ich war zum ersten Mal bei einem Hugo Emde Freien Fahren dabei und es war der Hammer! Absolut kein Vergleich zu den Touristenfahrten. Mit 20 gefahrenen Runden geht’s nach Hause. Danke!“

    Christoph
  • „Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Vor allem das faire Miteinander der Teilnehmer macht das Hugo Emde Freie Fahren so besonders. Toll. Das es keine Unfälle und Blechschäden gab liegt ganz klar an der disziplinierten Fahrweise. Also, auf zum nächsten DSK-Event! Wir sehen uns. Allen eine gute Zeit, bleibt gesund und allzeit knitterfreie fahrt. Sportliche Grüße, Luigi.“

    Siegfried

Nur wenn Sie als Mitglied des DSK e.V. Ihre Ideen, Ihre Vorstellungen und Ihre Lösungsvorschläge bei uns einbringen, bleiben wir ein lebendiger Verein.

Charta der Vielfalt

Newsletter Abonnieren

Nachrichten, News und neueste Meldungen aus dem Motorsport und dem DSKeV – aktuell präsentiert von DSK e.V.

Instagram #dsk.1958