24h: News nach 21h

Bis zum Ende der 21. Rennstunde führt immer noch der #911 Manthey Racing Porsche 911 GT3 R. Doch eine Zeitstrafe von 5.32 Minuten wird in den letzten drei Stunden noch einmal richtig Bewegung in das Klassement bringen. Pech auch für den bislang stark fahrenden #31 Frikadelli Porsche. Erst verlor das Team Rang 2 durch einen Reifenschaden, dann musste man den 911er mit technischen Problemen ganz abstellen. Neu auf Position 2 nun der #6 Mercedes-AMG Team Black Falcon GT3 vor den Audi R8 LMS der Audi Sport Teams Land Motorsport, Phoenix Racing und Car Collection.

Der schnellste Serienwagen ist der #133 Porsche 911 Carrera aus der V6 auf Gesamtrang 53.

FacebooktwittermailFacebooktwittermail