Freies Fahren nach der MV am Nürburgring

Gute Nachrichten für alle DSK-Mitglieder, die am 29. Februar 2020 zur Mitgliederversammlung an den Nürburgring kommen: Tags darauf findet auf dem Grand-Prix-Kurs für alle DSKler, die an der MV teilgenommen haben, wieder ein Freies Fahren statt.

Da lohnt sich der Wochenend-Ausflug in die Eifel doppelt: Am Samstag bei der Mitgliederversammlung die Geschicke des DSK mitbestimmen und am Sonntag den Grand-Prix-Kurs mit dem eigenen Auto oder dem Motorrad unter die Räder nehmen. Gefahren wird zwischen 10 Uhr und 16 Uhr. Der Selbstkostenbeitrag beträgt 20 Euro.

Die jährliche DSK-Mitgliederversammlung findet am Samstag, 29. Februar 2020 ab 15 Uhr im Dorint-Hotel am Nürburgring statt. Die Tagesordnung gibt es hier.

Hinweis: Wie bei allen Veranstaltungen zum Hugo Emde Freien Fahren besteht Helmpflicht. Neben dem Mitgliedsausweis für die MV also auch den Helm einpacken.

FacebooktwittermailFacebooktwittermail