#wirbleibenzuhause – und sind weiterhin für euch da!

Trotz der teilweise massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens ist die DSK-Geschäftsstelle weiterhin für alle Mitglieder, Freunde und Partner  erreichbar. Die Kolleginnen und Kollegen aus der Geschäftsstelle sind bereits seit Beginn der Corona-Krise im Home Office und erledigen das Tagesgeschäft des DSK von dort aus. Ihr erreicht sie aber wie gewohnt über die allgemeine E-Mail-Adresse info@dskev.de, über die individuellen E-Mail-Adressen sowie telefonisch unter 07251-302840.

Die anhaltende Situation eröffnet aber auch neue Chancen in der Digitalisierung. So fand die Präsidiumssitzung im März erstmalig online per Videokonferenz statt. „Die Premiere hat auf Anhieb sehr gut funktioniert“, sagt DSK-Präsident Dr. Karl-Friedrich Ziegahn und ergänzt: „Selbstverständlich gibt es Themen, die besser persönlich diskutiert werden sollten. Ich kann mir aber gut vorstellen die Sitzungen in Zukunft abwechselnd virtuell und real durchzuführen.“ Verschiebungen gab es bereits bei den Terminen zum Hugo Emde Freien Fahren am Bilster Berg und am Nürburgring (GP-Strecke). Ein Ersatztermin konnte bereits fixiert werden: Das Freie Fahren am Bilster Berg wird am 4. August 2020 nachgeholt. An einem neuen Termin für den „DSK-Trackday“ am Nürburgring arbeiten wir. Ob es weitere Absagen und Verschiebungen gibt, werden die nächsten Tage und Wochen zeigen. Wir informieren darüber zeitnah auf unseren diversen Kanälen. Bleibt alle gesund!

FacebooktwittermailFacebooktwittermail