DSK gibt beim PS-Festival in Essen Gas

Beim 50. Jubiläum der Essen Motor Sport Show darf der DSK – seit mehr als 30 Jahren Partner der Messe – natürlich nicht fehlen. In Halle 6 (Stand 114) bekommt der Motorsport-Fan und Messe-Besucher allerhand zu sehen. Zu bewundern gibt es dort nicht weniger als vier Fahrzeuge.

Von Hyundai – Mobilitätspartner des DSK – sind gleich drei Fahrzeuge am DSK-Stand in Essen zu sehen. Allen voran ein Hyundai i20 R5 aus der Rallye-Weltmeisterschaft sowie das brandneue Sondermodell i30 N, das erste High-Performance-Serienfahrzeug der Koreaner. Darüber hinaus ein weiter i30, der in dieser Saison als DSK-Infomobil bei diversen nationalen Rallyes im Einsatz war. 455 PS unter der Haube hat der Ford Mustang „Wolf Wide 5.0“, das letztjährige Kampagnenfahrzeug der Initiative TUNE IT! SAFE!, der ebenfalls auf dem Stand des DSK in Halle 6 ausgestellt ist. Last but not least das Einsatzfahrzeug von Roman Schwedt aus der Deutschen Rallye Meisterschaft. Mit dem Opel Adam R2 hat der DSK-Youngster in dieser Saison den Sieg in der Division 5 geholt.

Ein Höhepunkt aus Sicht des DSK und der Mitglieder wird beim PS-Festival in Essen am Samstag (2. Dezember) ab 15 Uhr die Ehrung der erfolgreichsten Mitglieder sein. Die aktiven Motorsportler im DSK sind in zahlreichen Wettbewerben immer wieder ganz vorne vertreten. Unter anderem gibt es Pokale für Timo Bernhard (FIA WEC-Weltmeister), für Fabian Kreim (Sieger Deutsche Rallye Meisterschaft) und Michael Schrey (VLN-Gesamtsieger). Insgesamt werden mehr als 30 Pokale vergeben.

Natürlich gibt es auch abseits des DSK-Stands jede Menge zu entdecken: Anlässlich ihrer 50. Runde umfasst die Essen Motor Show auch ein Fahrzeug ihres zwischenzeitlichen Namensgebers Jochen Rindt. Dass dieser als Motorsportler zu den absoluten Weltklassefahrern gehörte, bewies er 1967 in der Formel 2, in der er mit dem ausgestellten Brabham BT23 mit Coventry-Climax-Motor startete. Er legte eine unglaubliche Serie auf die Rennstrecken: Bei 15 Starts gewann er neunmal, wurde viermal Zweiter, einmal Sechster und fiel nur einmal aus.

Übrigens: An der Tageskasse erhalten DSK-Mitglieder bei Vorlage ihres Mitgliedsausweises auf den regulären Eintrittspreis 3 Euro Rabatt. Also Ausweis nicht vergessen…

Die 50. Essen Motor Show hat an den Wochenenden (02./03.12 und 09./10.12) von 9 bis 18 Uhr und von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr. Am Preview-Tag (01.12.) öffnen sich die Tore zwischen 9 und 18 Uhr.