Teilnehmer für Top-30-Qualifying stehen fest

Nach dem zweiten Zeittraining beim ADAC Zurich 24h-Rennen steht endgültig fest, wer sich für das Top-30-Qualifying qualifiziert hat. Der bereits qualifizierte SCG 003c #40 wurde vom Team nach einem Trainingsunfall offiziell abgemeldet – so wurde ein zusätzlicher Startplatz frei. 13 Top-30-Plätze wurden damit über das kombinierte Ergebnis der beiden Zeittrainings vergeben. Die öffentlich Auslosung über die Startreihenfolge findet ab 14:15 Uhr auf der ADAC-Bühne im ring°boulevard statt.

# Team Fahrzeug Klasse Fahrer Quali über
22 ROWE Racing Mercedes-Benz SLS SP9 Maro Engel VLN1
30 Frikadelli Racing Porsche GT3-R SP9 Patrick Pilet VLN1
23 ROWE Racing Mercedes-Benz SLS SP9 Nico Bastian VLN1
8 Haribo Racing Team Mercedes-Benz SLS SP9 Norbert Siedler Q24h
27 Team Zakspeed Mercedes-Benz SLS SP9 Sebastian Asch Q24h
53 Team Toyota Gazoo Racing Lexus LFA Code X SP-Pro Hiroaki Ishiura Q24h
84 Bentley Motorsport Bentley Continental GT3 SP9 Lance D. Arnold Q24h
9 Scuderia Glickenhaus SCG 003c SP-X Manuel Lauck Q24h
20 BMW Team Schubert BMW Z4 GT3 SP9 Jens Klingmann Q24h
85 Bentley Motorsport Bentley Continental GT3 SP9 Guy Smith Q24h
17 Walkenhorst Motorsport BMW Z4 GT3 SP9 Felipe F. Laser Q24h
26 BMW Team Schubert BMW Z4 GT3 SP9 Dirk Müller Q24h
92 Manthey Racing Porsche 911 GT3 Cup SP7 Sven Müller Q24h
61 Black Falcon Team TMD Porsche 911 GT3 Cup SP7 Manuel Metzger Q24h
44 Falken Motorsports Porsche 997 GT3 R SP9 Martin Ragginger Q24h
4 Audi Sport Team Phoenix Audi R8 LMS SP9 Frank Stippler Q24h
7 Aston Martin Racing Aston Martin Vantage SP9 Stefan Mücke VLN2
2 Black Falcon Mercedes-Benz SLS SP9 Adam Christodoulou 24h
26 BMW Team Marc VDS BMW Z4 GT3 SP9 Augusto Farfus 24h
29 Audi Team WRT Audi R8 LMS SP9 Pierre Kaffer 24h
1 Audi Sport Team Phoenix Audi R8 LMS SP9 Rene Rast 24h
28 Audi Team WRT Audi R8 LMS SP9 Nico Müller 24h
5 Black Falcon Mercedes-Benz SLS SP9 Yelmer Buurman 24h
11 Bentley HTP Bentley Continental SP9 Christopher Brück 24h
25 BMW Team Marc VDS BMW Z4 GT3 SP9 Maxime Martin 24h
33 Team Premio Mercedes-Benz SLS SP9 Rob Huff 24h
6 Aston Martin Racing Aston Martin Vantage SP9 Richie Stanaway 24h